Oldenburger format

Das Oldenburger Format (OF) ist ein historisches Mauerwerksformat. Es ist typisch für die Region rund um Oldenburg sowie für. Deutschlan Oldenburger Format, 2 1 2.

Oldenburger Format (CF) 2152. Waalformat (WF) 21i Waaldickformat (WDF) . Römerformat (RömF) – 240x115xmm. Oldenburger Format (OF) – 220x105xmm.

Das Oldenburger Format ist ein Format für Mauerziegel, welches nur Regional verbreitet ist. Unsere Wittmunder Architektur Torfbrand-Pflasterklinker sind im Oldenburger Format (OF) erhältlich. Wir beraten Sie persönlich – nur dann können wir Ihre .

Oldenburger Format sprachen allerdings handfeste handelspolitische Erwägungen. Ein Festhalten am eigenen Format hätte den Export oldenburgischer Steine . Oldenburger Möbelwerkstätten – innovations in wood. Dabei bieten wir neben unseren Klassikern, dem Hamburger Format und Oldenburger Format, mit dem Alten Reichsformat und den Kehdinger Minis . Die RWG Wesermarsch eG mit ihren Standorten im Herzen des Landkreisen Wesermarsch. Wir bieten unseren Kunden eine Individelle Beratung im . Format und ihren Güteeigenschaften für die Herstellung. Relchsformat, Oldenburger Format, Hamburger Format usw.

Sein Format unterstand nach Ort und Zeit einem großen Wechsel. Hamburger oder Oldenburger Format mit 22X15X5cm und das Kieler Format mit . Hochhaus in Greven mit einer Klinkerverblendschale, Oldenburger Format (OF 2mm 2mm x mm) (4) Lüftungsöffnungen und . Die lokalen Ziegeleien haben diese aufgegriffen oder sich ihnen im Format angenähert. Hamburger Format (HF, 2× 1× 5. Klosterformat(e), 28–× 14–× 9–10. Normalformat (NF) – Deutschlan × 1× 1.